Herrscher von Dubai startet IT-Bildungsinitiative "One Million Arab Coders"

DUBAI, VAE, November 2, 2017 /PRNewswire/ --

Unterstützt durch die Hussain Sajwani-DAMAC Foundation hat sich die Initiative zum Ziel gesetzt, einen Pool an Softwareprogrammierern zu gründen, um die arabische Welt in das Digitalzeitalter zu führen  

Die Hussain Sajwani - DAMAC Foundation, ein Joint Venture zwischen DAMAC Properties und seinem Vorstand, Herrn Hussain Sajwani, hat eine Absichtserklärung für eine Partnerschaft unterzeichnet, die Initiative "One Million Arab Coders" zu unterstützten und zu fördern. Die Initiative, die von Seiner Hoheit Scheich Mohammed bin Rashid Al Maktoum, Vizepräsident und Premierminister der VAE sowie Herrscher des Emirats Dubai, ins Leben gerufen wurde, soll einer Million Arabern kostenlose Programmierschulungen ermöglichen.

     (Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20160714/389603LOGO )

     (Photo: http://mma.prnewswire.com/media/594854/Damac_Properties_Partnership_Agreement.jpg )

Scheich Mohammed sagte: "Wir danken der Hussain Sajwani - DAMAC Foundation für ihre Unterstützung der Initiative "One Million Arab Coders", die Arabern die Sprache des modernen Zeitalters lehren soll - ein wichtiger Schritt für eine bessere Zukunft. Die Institutionen in unserem privaten Sektor sind wichtige Partner bei der Entwicklung und spielen eine aktive Rolle beim Aufbau einer Zukunftsgesellschaft."  

"One Million Arab Coders" ist die erste panarabische Bildungsinitiative ihrer Art, die in Zusammenarbeit mit der Hussain Sajwani - DAMAC Foundation, einer gemeinsamen philanthropischen Initiative zwischen der DAMAC Group und ihrem Vorsitzen, geschaffen wurde, um die Vision Seiner Hoheit Scheich Mohammed bin Rashid Al Maktoum für eine selbstbestimmte, glücklichere Gesellschaft durch Bildung und Kompetenzentwicklung zu unterstützen.

Das Partnerschaftsabkommen wurde im Rahmen einer Zeremonie in den Büros der Dubai Future Foundation in den Emirates Towers von Seiner Exzellenz Mohammed bin Abdullah Al Gergawi, Minister für Kabinett- und Zukunftsangelegenheiten, stellvertretender Vorsitzender und Geschäftsführer der Dubai Future Foundation, und Hussain Sajwani, Geschäftsführer von of DAMAC Properties, unterzeichnet.

Seine Exzellenz Al Gergawi kommentierte: "Diese Initiative soll kostenlos grundlegende Fähigkeiten und Fertigkeiten vermitteln, die die Teilnehmer für die Zukunft benötigen, damit sie der arabischen Welt mit Lösungen helfen können, die für nachhaltiges Wachstum und den Aufbau einer auf Wissen basierten Wirtschaft auf der Grundlage von Technologie nötig sind."

"Die Hussain Sajwani - DAMAC Foundation hat sich verpflichtet, die Vision Seiner Hoheit Scheich Mohammed bin Rashid Al Maktoum für eine bessere Zukunft durch selbstbestimmte, glücklichere Gesellschaften in der arabischen Welt zu verwirklichen", fuhr Sajwani fort. "Ich bin hoch erfreut, dass "One Million Arab Coders" unsere erste Initiative ist und wir mit der Dubai Future Foundation zusammenarbeiten."

Die Initiative "One Million Arab Coders" ist Teil der Mohammed bin Rashid Global Initiatives (MBRGI), einer gemeinnützigen Stiftung, die Bildung und Wissen verbreiten soll, um zu einer Renaissance in der arabischen Welt beizutragen und die Region durch Unterstützung der Jugend zu fördern, deren Energie und Fähigkeiten die Zukunft prägen werden.

Die Initiative, die von der Dubai Future Foundation verwaltet wird, besteht aus drei Phasen, die innerhalb von zwei Jahren abgeschlossen werden. Die erste Phase ist die Einschreibung arabischer Studenten und Lehrer aus allen Teilen der Welt unter http://www.arabcoders.ae. Teilnehmer erhalten hier kostenlose Schulungen und am Ende jedes Kurses ein Zertifikat.

In der zweiten Phase werden die besten 1.000 Studenten im Rahmen der "Coders Challenge" ausgewählt. Sie können sich dann für fortgeschrittene Kurse, Stipendien und Berufsausbildungskurse anmelden.

In der dritten Phase werden die 10 besten Programmierer ausgewählt. Der 1. Platz ist mit 1 Mio. USD dotiert und die anderen neun Teilnehmer erhalten je 50.000 USD. Die besten vier Lehrer erhalten insgesamt 200.000 USD, also jeder 50.000 USD.

Die Initiative wird Araber befähigen, einen Arbeitsplatz zu finden. Aktuelle Statistiken belegen, dass es weltweit bis 2020 ca. 80 Mio. Arbeitsplätze in den Bereichen Software, Smart-Phone-Apps und Webentwicklung geben wird.

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.damacproperties.com.

Hinweis für Redakteure: DAMAC Properties steht seit 2002 an der Spitze des Luxus-Immobilienmarktes im Mittleren Osten und bietet Bewohnern aus der ganzen Welt luxuriöse Wohnstile. DAMAC Properties hat sich dem äußerst gehobenen stilvollen Leben verschrieben, seine Position als führender Entwickler von Luxuswohnungen in der Region gefestigt und bietet ikonisches Design und höchste Qualität. Das Unternehmen hat sich im Mittleren Osten mit Projekten in den VAE, Saudi Arabien, Katar, Jordan, Libanon und dem Vereinigten Königreich weiter ausgedehnt.  

Bis zum 30. September 2017 hat DAMAC Properties ca. 19.855 Wohnungen vermittelt. Das Unternehmen hat ein Entwicklungsportfolio von über 44.000 Einheiten in verschiedensten Stadien bezüglich Fortschritt und Planung: über 13.000 Hotelzimmer, Serviced Apartments und Hotelvillas, die von dem Gastgewerbetochterunternehmen DAMAC Hotels & Resorts verwaltet werden. Mit Weitblick und Dynamik baut DAMAC Properties die nächste Generation an Luxuswohnungen im Mittleren Osten.   

Folgen Sie DAMAC Properties auf Facebook, Twitter (@DAMACofficial) und YouTube.

SOURCE DAMAC Properties



 

Get content for your website

Enhance your website's or blog's content with PR Newswire's customised real-time news feeds.
Start today.

 

 
 

Contact PR Newswire

Send us an email at info@prnewswire.co.il or call us at +972-77-2005042

 

 
 

Become a PR Newswire client

Send us an email at info@prnewswire.co.il or call us at +972-77-2005042

 

 
  1. Products & Services
  2. News Releases
  3. Contact Us