Israelisches Smart Farming kann überproportionalen Anteil an globalem Investment vorweisen -Start-Up Nation Central legt Report vor

TEL AVIV, Israel, October 25, 2017 /PRNewswire/ --

Israels Industrie für Agrartechnologie bzw. Agritech-wächst rasant. Hier können, wie aus einem aktuellen Bericht hervorgeht, ein Boom bei der Anzahl der Unternehmen, eine Vielzahl von Innovationen und ein überproportional hoher Anteil am globalen Agritech-Investment verzeichnet werden.

Der Bericht von Start-Up Nation Central, eine Nonprofit-Organisation, die Unternehmen, Regierungen und Organisationen auf der ganzen Welt mit innovativen Lösungen in Israel vernetzt, hebt besonders das Smart Farming hervor, eine Branche, die dreimal schneller als andere Agritech-Teilbereiche wächst.

Bis zum ersten Halbjahr 2017 hat das israelische Agritech-Segment, das sich speziell mit der in landwirtschaftlichen Betrieben eingesetzten Technik befasst, 7% des globalen Investments für derartige Technologien erhalten.* 

Dieses Finanzierungsniveau ist beachtlich, insbesondere für ein kleines Land von der Größe New Jerseys, wo Agritech-Entrepreneure Machbarkeitsstudien auf großen Ackerflächen im Ausland durchführen müssen, da zwei Drittel Israels aus Wüste bestehen und nur 14% Ackerland verfügbar sind.   

Smart Farming ist durch datengetriebene Lösungen und Hardware für mehr Ressourceneffizienz und Ernteertrag definiert. Nennenswert ist des Weiteren der Zuwachs in den Bereichen "Von der Farm zum Verbraucher", Sonderkulturen, Maschinen & Robotik, Lebensmittelsicherheit, und Proteinalternativen.

Im Start-Up Nation Finder, der Plattform von Start-Up Nation Central für die Innovationsfindung, werden 460 aktive israelische Agritech-Unternehmen nachgehalten, von denen mehr als 25% in den letzten fünf Jahren und 50% in den letzten zehn Jahren gegründet wurden - ein Wirtschaftszweig, der trotz seiner historischen Wurzeln in Israels kollektivistischer Kibbuzbewegung von einem Boom neuer Unternehmen und Innovationen gekennzeichnet ist.

"Innovationskraft und Talent im Hightech-Sektor mit jahrzehntelanger Erfahrung bei der Bewältigung von landwirtschaftlichen Herausforderungen machen den israelischen Agritech-Sektor zu einer festen Größe in der Branche", erklärt Prof. Eugene Kandel, Start-Up Nation Centrals CEO. 

Israelische Smart Farming-Lösungen in IoT-Systemen, maschinelle Lernalgorithmen und Big-Data-Analytics werden zur Analyse von Boden, Wasser und Pflanzengewebe eingesetzt, in solarbetriebenen, kabellosen Sensoren zur Überwachung von Nutzpflanzen bzw. Viehbeständen und in der Präzisionslandwirtschaft, in auf Drohnen angebrachten Sensoren zur Analyse von Feldern, und in hochsensiblen intelligenten Bewässerungssystemen zur Beurteilung der Erntebedingungen.

Den vollständigen Report können Sie hier abrufen.

*Quellenangaben: Start-Up Nation Finder (israelische Zahlen) und AgFunder AgriFood Tech: Investing Report, AgFunder (2017) (weltweite Zahlen)

Informationen zu Start-Up Nation Central: Start-Up Nation Central ist eine Nonprofit-Organisation, die sich als Bindeglied zwischen globalen Unternehmen, NGOs und Regierungen und Israels Innovations-Ökosystem versteht, um Lösungen für die drängendsten Herausforderungen zu finden.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an: 

Amir Mizroch,Head of Communications bei Start-Up Nation Central, amir.mizroch@sncentral.org

SOURCE Start-Up Nation Central



Journalists and Bloggers

Visit PR Newswire for Journalists for releases, photos and customised feeds just for media.

View and download archived video content distributed by MultiVu on The Digital Center.

 

Get content for your website

Enhance your website's or blog's content with PR Newswire's customised real-time news feeds.
Start today.

 

 
 

Contact PR Newswire

Send us an email at info@prnewswire.co.il or call us at +972-77-2005042

 

 
 

Become a PR Newswire client

Send us an email at info@prnewswire.co.il or call us at +972-77-2005042

 

 
  1. Products & Services
  2. News Releases
  3. Contact Us